LEMKEN – SYSTEMTRÄGER GIGANT SERIE V 1.2

1478701868_lemken-systemtrager-gigant-serie

Description:
die besonderen Features:
einfache Bedienung während der Arbeit durch synchrones absenken und ausheben der beiden Arbeitsfelder direkt über die Gigantsteuerung
synchrone Feinjustierung der beiden Anbaupunkte in Höhe und Neigung, um den Anbau und die effiziente Nutzung weiterer Geräte zu ermöglichen
Helfer kann den Gigant verwenden
An dieser Stelle möchte ich darauf hinweisen:
Der Mod darf nicht Verändert und Neu hoch geladen werden!
Es wird auch keine Erlaubnis für eine Freigabe gegeben!
Diesen Mod bewerben und hierher verlinken ist natürlich nicht verboten.

Ist das hier nun ein Grubber oder nicht?
Im Hintergrund arbeitet der Gigant wie ein Grubber auch wenn er selbst keinen Arbeitsbereich hat. Auch macht der Gigant nur Sinn wenn Grubber angebaut sind. Aus diesem Grund habe ich ihn unter dieser Kategorie hochgeladen.
Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los ihr findet Möglichkeiten der Zweckentfremdung 😉
Ich freu mich dann auch über Screenshots.
Leider ist die Colli des Lemken Heliodor 400 aus dem Modhub zu groß. Dadurch kann er leider nicht wie erhofft mit genutzt werden.

Verfügbare Modelle
Gigant 800
Arbeitsbreite: 8m – durch zwei 4m Arbeitsfelder auf faltbarem Gestell.
Anbaupunkt: niedrige Anhängerkupplung
Anbau der Arbeitsgeräte: 2x 3 Punkt
Leistungsbedarf: 50 PS + Anbaugeräte (Kompaktor S400 je 120PS = 310PS)
Aktuelles:

V1.20 – Gigant 800 für LS17

An der englischen Bedienung wird bereits gearbeitet. Die deutsch ist nach wie vor gültig.
Bitte vergesst nicht die Arbeitsgeräte selber vor der Feldarbeit zu entriegeln/abzusenken [v] und vor dem Transport wieder zu verriegeln/anzuheben [v]. Ansonsten arbeiten sie nicht korrekt, bzw. schlabbern wie Kuhschwänze während des Transports.

www.ITS-Schiffswerft.de

bekannte Fehler/Einschränkungen:
aktuell noch keine Ambient Occlusion Textur
Hydraulikschläuche sind nicht animiert und wechseln lediglich statisch zwischen Transport- und Arbeitsmodus, bzw. An- und Abkoppeln
Unterlenker sind zwar animiert können aber nach dem entriegeln der Arbeitsfelder nicht dem Spielraum dieser folgen. Es scheint also als würden diese recht lose in ihrer Halterung herumwackeln.
Beim Testen des Helfers gab es bisher keine Probleme. Jetzt im LS 17 hebt er jedoch nicht nur den Gigant aus, sondern auch die Anbaugeräte. Dadurch klappen sie ziemlich weit nach oben.
Leider klappen die Anbaugeräte nach der Entriegelung ziemlich weit nach unten. Muss wohl ein spielinterner Standardwert sein. Also immer schön den Oberlenker wieder zusammenziehen.

Credits:
ImpTS

DOWNLOAD ITS_Lemken_Gigant_V1_2.zip – 12.8 MB

(Visited 1 times, 3 visits today)

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *